der Lizenzgeber


der Lizenzgeber
- {licenser} người cấp giấy phép, người cấp môn bài, người cấp đăng ký - {licensor}

Deutsch-Vietnamesisch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lizenzgeber — Dieser Artikel befasst sich mit dem Begriff Lizenz, für Informationen über die slowakische Stadt mit dem deutschen Namen Lizenz, siehe Lučenec. Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (Literatur, Webseiten oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Papst aus dem Ghetto — Der Papst aus dem Ghetto. Die Legende des Geschlechtes Pier Leone ist ein Roman von Gertrud von le Fort, der 1930 im Transmare Verlag in Berlin erschien. Rom zu Anfang des 12. Jahrhunderts: Es wird aus der Vita des Anaklet II. bis zu seiner… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Turm der Beständigkeit — ist eine Novelle von Gertrud von le Fort, die 1957 im Insel Verlag in Wiesbaden erschien.[1] Die Marquise Reinette[A 1] Mätresse des Königs befreit ihren Geliebten, den Prinzen von Beauvau[A 2], aus dem Kerker. Inhaltsverzeichnis 1 Inhalt …   Deutsch Wikipedia

  • Der bunte Schleier (Roman) — Der bunte Schleier (engl. The Painted Veil) ist ein Roman von William Somerset Maugham, der 1925 bei Heinemann in London und im selben Jahr bei George H. Doran in New York City erschien. Die Übertragung ins Deutsche kam 1928 heraus. Maugham… …   Deutsch Wikipedia

  • Der Jubelsenior — Jean Paul (1763–1825) Der Jubelsenior ist eine Idylle von Jean Paul aus dem Jahr 1797.[1] Das Werk gehört zu den neun Büchern, die der Autor zwischen dem „Hesperus“ und dem „Titan“ geschrieben hat.[2] Seit 1794 hatte sich Jean Paul …   Deutsch Wikipedia

  • Der Sänger (Brentano) — Clemens Brentano (1778 1842) Der Sänger ist der Anfang einer Erzählung von Clemens Brentano, der zu Beginn des Jahres 1801[1] in Sophie Mereaus Zeitschrift Kalathiskos [2] bei Heinrich Frölich in Berlin erschien …   Deutsch Wikipedia

  • Lizenzgeber — Li|zẹnz|ge|ber 〈m. 3〉 jmd., der eine Lizenz zur Ausübung eines Gewerbes od. zur Nutzung eines Patentes bzw. Urheberrechtes erteilt, z. B. ein Verlag od. eine Firma; Ggs Lizenznehmer * * * Li|zẹnz|ge|ber, der: jmd., der eine Lizenz erteilt. * *… …   Universal-Lexikon

  • Die Melancholie der Haruhi Suzumiya — Suzumiya Haruhi no Yūutsu Originaltitel 涼宮ハルヒの憂鬱 Transkription Suzumiya Haruhi no Yūutsu …   Deutsch Wikipedia

  • Das Schweißtuch der Veronika — Giovanni Battista Piranesi: Das Pantheon in Rom Das Schweißtuch der Veronika ist der erste Band eines zweibändigen Romans von Gertrud von le Fort, der 1928 bei Kösel Pustet in München veröffentlicht wurde.[1] Nach Erscheinen des zweiten Teils,… …   Deutsch Wikipedia

  • Hans Joggeli der Erbvetter — Jeremias Gotthelf um 1844 Hans Joggeli der Erbvetter ist eine Erzählung von Jeremias Gotthelf, die 1846 entstand und 1848 in Berlin erschien.[1] Inhaltsverzeichnis 1 …   Deutsch Wikipedia

  • Lizenz — Allgemein ist eine Lizenz (v. lat. licet, „es ist erlaubt“; PPA: licens, „frei“) eine Erlaubnis, Dinge zu tun, die ohne diese verboten sind. Eine sehr große Rolle spielen Lizenzverträge in Industrie und Handel, um Dritten ein Nutzungsrecht an… …   Deutsch Wikipedia